HotRock

Oldschool Racer in B-P LowNeck Rahmen

img_0819

Hot Rock

Baujahr 2006/2007

Harley Sporty Antriebseinheit im LowNeck-Softailrahmen. Handarbeit pur

Das Udo nicht auf Teile aus den Katalogen zurück greift war auch schon in den zweitausendern so.

Die ungewöhnliche Tankform unterstreicht den geduckten look der HotRock! Der Rahmen wird unter dem Sattel zum Multifunktionsteil. Der Beherbergt den Öltank und die gesamte Elektrik incl. der Zündspule und Zündschloss. Der Heckfender mit integriertem Rücklicht ist eins mit der Schwinge. Und aus dieser entspringt der Kennzeichenhalter, der zum Radwechsel abgenommen werden kann. Den Racer Lenker für Springergabeln hat Udo beim Bau derr „Drag N“ entwickelt. Er unterstreicht auch hier an der HotRock die Linie des Bikes zu 100%. Auch der Scheinwerfer mit integriertem Tacho ist in dieser Zeit entstanden. Nicht neu erfunden, aber in der Custom Szene neu interpretiert. Auch die Auspuffanlage und alle Kleinteile sind in Handarbeit entstanden. Die TTS Big Spoke Räder passen perfekt zur HotRock.

Ausgiebiger Bericht: Dream Machines Ausgabe 3/07https://bike-project.de/press/

Start typing and press Enter to search